Chronograph Nr. 1

… Kunst die tickt.

  • Individuelle Tusche Konstruktion.
  • 2 Wunsch-Farbtöne.
    Kobaltblauton (Nr. 488) und Magenta (Nr. 352).
  • Beide Farbtöne mit Aufhellungen.
  • Hoher Füllgrad.
  • Sehr viele Tusche-Verfeinerungen.
  • Hahnemühle Aquarellpapier „Britannia“, rauh, 300 g/m²
  • Das Nebenbild ist – vom Thema her – vom Hauptbild losgelöst.
  • 2 Kronen.
  • Ein Neben-Uhrwerk hat eine Sekundenzeiger-Funktion. Die beiden anderen Neben-Uhrwerke sind gemalt.
  • Innenrahmen mit 2 unterschiedlichen Treppen. 4 Aquarellstreifen streng geometrisch, mit Verfeinerungen.
  • Schmaler Außenrahmen, Buche, gehrungsverleimt, seidenmatt Schwarz lackiert.
  • Größe: ca. 674 x 524 mm.
  • Ein Werk mit sehr vielen filigranen Details.
  • Auf Wunsch können Nebenuhrwerke auch mit Funktion – Stunde, Minute, Sekunde – gestaltet werden.
  • Die Funktion einer Stopp-Uhr ist nicht möglich.
Zurück nach oben